Das Lehrangebot

Die Lehrtätigkeit am Lehrstuhl für Arbeitswissenschaft und Arbeitsgestaltung ist auf die Verknüpfung von Wirtschaftlichkeit und Menschgerechtheit bei der Gestaltung von Arbeitsprozessen und Produkten gerichtet.

Neben der Vermittlung arbeitswissenschaftlicher Grundlagen, wie  ergonomische und psychologische Arbeitssystemanalyse,  -bewertung und -gestaltung werden auch wesentliche Aspekte der Arbeitsorganisation, Personalentwicklung und Unternehmenskultur durch die Arbeit des Lehrstuhls abgedeckt.

Zudem stellt der Lehrstuhl für Studierende der Fachrichtungen Maschinenbau, Wirtschaftsingenieur Maschinenbau und Psychologie einen Kompetenzträger für wichtige fachübergreifende, berufliche Themenstellungen, wie zum Beispiel im Bereich der Projektarbeit und des Projektmanagements dar.

Letzte Änderung: 21.02.2019 - Ansprechpartner: Dipl.-Ing. Ulrich Brennecke